EXISTENZIELLE FÜHRUNG

Erreichen Sie beruflichen und persönlichen Erfolg mit meinem maßgeschneiderten Seminar-Programm

KRAFTQUELLE UND ORIENTIERUNG FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE IN BEWEGTEN ZEITEN

Entfalten Sie Ihr Führungspotenzial. Gestalten Sie Ihre Zukunft!

ENTFALTEN SIE IHR FÜHRUNGSPOTENZIAL. GESTALTEN SIE IHRE ZUKUNFT!

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihre Dialogfähigkeit auf ein völlig neues Level heben, stressige Situationen mit Bravour bewältigen und Ihre innere Stärke und Führungskompetenz stärken. Dieses Seminar schafft die Möglichkeit, genau das zu erreichen!

Wir leben in bewegten Zeiten. Führungskräfte stehen vor einer Vielzahl von Aufgaben und Herausforderungen. Bei alldem geht es darum, die Übersicht zu behalten und persönlich gestärkt zu bleiben.
Der erfahrene Führungskräftecoach und Organisationsberater Victor Rochow begleitet Sie in diesem Seminar. Sie werden lernen, nicht nur Teams zu führen, sondern auch sich selbst – der Schlüssel zur erfolgreichen Führung. Dieses Seminar bietet Ihnen praxisnahe Impulse, um Halt, Orientierung und erfolgreiche Beziehungen zu schaffen.

Führung bedeutet in erster Linie Menschenführung. Heutzutage ist der Erfolg eines Unternehmens eng mit dem Werte- und Sinnerleben der Mitarbeitenden verknüpft. Daher ist es von erheblicher Bedeutung, die einzelnen Mitarbeitenden nicht nur in ihrer funktionalen Rolle, sondern auch in ihrer Persönlichkeit zu sehen.

Der Ansatz „Existenzielle Führung“ vermittelt die entsprechende Haltung und Perspektiven. Als Führungskraft erhalten Sie die Möglichkeit, sich zu vergewissern, besser mit sich selbst in Einklang zu kommen und ihr Handeln danach auszurichten – gerade in herausfordernden Situationen.

Sichern Sie sich Ihren Platz, bevor der Anmeldeschluss am 30. Juni 2024 abläuft.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, sich auf eine transformative Reise zum Erfolg zu begeben.

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

Teilen Sie die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung: Ein exklusives Seminar

Wenn Sie glauben, dass dieses außergewöhnliche Seminar entweder für Sie oder für jemanden in Ihrem sozialen Netzwerk von Interesse sein könnte, ermutige ich Sie herzlich dazu, diese wertvolle Information in den sozialen Medien zu teilen.

DIE SEMINARREIHEEXISTENTIELLE FÜHRUNG

Führung ist ein Handwerk, das man lernen muss, dazu gehört eine Haltung, die einer wirksamen Führungskraft entspricht.

Die Seminarreihe „Existenzielle Führung“ schaut sehr grundsätzlich auf Führung und reicht weit über ein bloßes Methodenlernen hinaus. Es stärkt die Führungskraft: sowohl auf der persönlichen Ebene als auch in ihrem beruflichen Wirken.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte, Personalentwickler:innen,
Team-/Projektleiter:innen, Berater:innen

Maximal 10 Personen, branchenübergreifend.

NUTZEN

1
Die persönliche Dialogfähigkeit und Gesprächskompetenz stärken
2
Persönliche Wege zur Krisen- und Stressbewältigung entwickeln
3
Schwierige Situationen aushalten lernen und konstruktiv nutzen
4
Das Wesentliche in einer Situation erkennen
5
Den eigenen stimmigen Führungsstil (weiter-)entwickeln
6
Aktuelle Anliegen aus dem eigenen Unternehmen bearbeiten

Handeln Sie jetzt und sichern Sie sich Ihren Platz für diese transformative Reise zum Erfolg.

THEMEN UND VORGEHENSWEISEN IM SEMINAR

Das Seminar vermittelt pragmatische Grundkenntnisse darüber, was Menschen bewegt und was sie benötigen, um motiviert zu arbeiten. Das Erleben von Werten und Sinnhaftigkeit spielt darin eine wesentliche Rolle. Existenzielle Führung basiert auf dem soliden fundierten Ansatz der Existenzanalyse (u.a. nach Alfried Längle und Viktor Frankl). Weiterhin werden Ansätze systemischer Organisationsentwicklung einbezogen.

Das Seminar bietet einen vertrauensvollen Rahmen zum Durchatmen und Sortieren. Die Teilnehmenden setzen sich mit sich selbst auseinander und vertiefen das Verständnis ihres eigenen Wirkens im Unternehmen.

Aktuelle Situationen aus den Unternehmen liefern Anlässe zur konkreten Fallbesprechung: Mit dem existenziellen Ansatz lassen sich Handlungsmöglichkeiten und Spielräume entwickeln.

DIE KUNST DER FÜHRUNG: PRAXISNAHE IMPULSE FÜR ERFOLG

Mein Seminar bietet Ihnen praxisnahe Impulse, um Halt und Orientierung zu finden, sowohl für sich selbst als auch für Ihr Team. Es hilft Ihnen, produktive Beziehungen zu gestalten, Wertschätzung auszudrücken und klare Grenzen zu setzen. Darüber hinaus lehrt es Sie, das Wesentliche in jeder Situation zu erkennen.

Auf dieser festen Grundlage können Sie bedeutsame Beiträge zur Zukunft Ihres Unternehmens entwickeln. Die Seminararbeit bietet einen vertrauensvollen Raum, in dem Ihre Persönlichkeitsentwicklung und Ihr individueller Führungsstil im Mittelpunkt stehen.

DIE 4 MODULE

Die vier Module stehen im Mittelpunkt meines umfassenden Seminars. Jedes Modul wurde entwickelt, um Ihnen spezifische Fähigkeiten und Erkenntnisse zu vermitteln, die für Ihre berufliche Entwicklung entscheidend sind. Die Module sind sorgfältig strukturiert und bieten einen klaren Lernpfad, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihren Seminaren herausholen.

EXISTENTIELLE FÜHRUNG

Das Modul 1 führt in die grundlegenden Gedanken und in das Menschenbild der Existenziellen Führung ein. Auf dieser Basis wird ein wichtiger Aspekt beleuchtet: Wie kommen im Unternehmen Entscheidungen zustande und was braucht es für gute Entscheidungen? Wie stärkt sich die Führungskraft in ihrem Handeln? 

  • Existenzielle Führung: Grundgedanken und Sichtweisen
  • Der Mensch im (Berufs-)Leben: Vier Themenfelder
  • Die Person als Dreh- und Angelpunkt: Die Kraft des Persönlichen
  • Orientierung finden: Der Blick auf das Wesentliche
  • Führungsqualität: Stellung beziehen und Wirksam-sein
  • Gute Entscheidungen treffen: Freiheit und Verantwortung

SICH SELBST FÜHREN

Modul 2 zielt vornehmlich auf ein besseres Sich-selbst-Verstehen in der Führungstätigkeit. Es beschäftigt sich u.a. mit folgenden Fragen: Wie stehe ich als Person zu meiner Führungstätigkeit? Wo befinde ich mich in meinem (Berufs-)Leben? Wo braucht es Veränderung oder eine Entscheidung? Wie gehe ich mit Ungewissheiten um? Was sind meine persönlichen Kraftquellen?

  • Vier Säulen: Können, Mögen, Dürfen, Sollen
  • Person und Rolle: eine hilfreiche Unterscheidung
  • Das eigene Wollen und Müssen besser verstehen
  • Die eigenen Grenzen und Möglichkeiten realistisch einschätzen
  • Einen guten Umgang mit Zwickmühlen und Widersprüchen finden
  • Persönliche Werte und Energiequellen bewusster machen

MENSCHEN FÜHREN

Das Modul 3 betrachtet aus existenzieller Sicht das Führen vom Mitarbeitenden und Teams. Folgende Fragen spielen eine Rolle: Was ist meine persönliche Art und Weise den Mitarbeitenden zu begegnen? Wie kann ich Halt und Orientierung geben? Was an meinem Führungsstil gilt es zu bewahren bzw. zu entwickeln? Was hilft mir im Umgang mit emotionalen und konfliktuellen Situationen?

  • Für ein produktives Miteinander sorgen
  • Halt geben und Vertrauen aufbauen
  • Nähe und Distanz ausbalancieren
  • Anerkennung geben und Unterschiede wertschätzen
  • Konflikte als Entwicklungshinweise nutzen
  • Mitarbeiter:innen gewinnen und im Unternehmen halten

DAS UNTERNEHMEN FÜHREN

Das Modul 4 richtet den Blick auf den größeren Rahmen: sowohl auf die (informellen) Dynamiken im Unternehmen als auch auf die gesellschaftlichen Gegebenheiten. Welchen Beitrag soll das Unternehmen leisten? Welche Werte und Sinnhaftigkeiten dienen zur Orientierung? Wie lassen sie sich im Unternehmen entwickeln? Was hilft, um Veränderungen im Unternehmen nachhaltig zu etablieren?

  • Sinnvolles in den Blick nehmen und kommunizieren
  • Werte in die Tat umsetzen
  • Wesentliche Dynamiken im Unternehmen besser verstehen
  • Resilienz und Gesundheit im Unternehmen fördern
  • Entscheidungen unter schwierigen Bedingungen treffen
  • Das größere Ganze im Blick haben: Aufgabe und Zukunft

Existenzielle Führung vermag Antworten auf aktuelle Führungsfragen zu geben. Daher bereichern Gastreferenten mit Experten-Inputs die Seminararbeit. Folgende Themen sind vorgesehen:

  • Existenzielle Perspektiven in der Personalentwicklung
  • Demografischen Wandel gestalten
  • Der Mensch im Umgang mit KI

SEMINARLEITUNG:
IHR EXPERTE AUF DEM WEG ZUM BERUFLICHEN ERFOLG EINER WIRKSAMEN FÜHRUNGSKRAFT

Seit über 25 Jahren arbeitet Victor Rochow als Coach und Organisationberater in Unternehmen und Bildungseinrichtungen. Unter anderem ist er Dozent an der FH-Kiel und Digitalisierungsexperte.

Rochow studierte Ingenieurwissenschaften in Kiel, Pädagogik an der BU in Flensburg. Er ist ausgebildeter Coach für Gewaltfreie Kommunikation (GFK Dr. Rosenberg) und Mediator.

Victor Rochow hat über 15 Jahre Führungserfahrung in einem mittelständischen Unternehmen sammeln können.

Seine Kompetenzen hat er durch folgende Fortbildungen vertieft und erweitert:

Diplom der Elektrotechnik, FH-Kiel

Zertifikat: Wing Tsun Trainer, chinesisches KungFu

Ausbildung: Tauchlehrer

universitär zertifizierter Lerncoach, Advanced Studies, Christian-Albrechts-Universität, Kiel

Zertifikat: Mediator (IQSH)

Zertifikat: „Wirksam führen“, SWF Prof. Dr. Fritz Simon, Simon Weber & Friends

Zertifikat: Coaching-Ausbildung Gewaltfreie Kommunikation (nach Dr. Marschall B. Rosenberg), dreijährige Ausbildung

Existential Business Coach, GLE Wien (einjährige Ausbildung)

Akkreditierter INQA Coach

Zertifikat: Agile Practitioner (UDEMY)

KOSTENLOSES VORGESPRÄCH

Vor Beginn des Programms erfolgt ein persönliches oder telefonisches Kennenlernen. In diesem Gespräch werden die Voraussetzungen und die persönlichen Ziele mit den Inhalten des Programms individuell abgestimmt und gemeinsam besprochen.

SEMINARKOSTEN

Seminarkosten sind auch steuerlich absetzbar!

Der Preis für das gesamte Weiterbildungsprogramm beträgt netto 3.850 EUR, Mahlzeiten und Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.

Sie haben die Möglichkeit, das Seminar durch den „Weiterbildungsbonus Schleswig-Holstein“ mit einer Förderung von bis zu 1.500,00 Euro zu unterstützen. Weitere Informationen zu dieser Fördermöglichkeit erhalten Sie bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein.

Angesichts der potenziellen Förderungsmöglichkeiten ist die Buchung dieses Seminars ein Schritt, den Sie nicht versäumen sollten. Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft und melden Sie sich noch heute an.

VERANSTALTUNGSORT UND TERMINE

Das Seminarhaus Norby/Rieseby befindet sich auf der malerischen Halbinsel Schwansen, die von den Gewässern des Ostseefjords Schlei und der Eckernförder Bucht umgeben ist. Die einzigartige Lage macht diesen Ort zu einem inspirierenden Rückzugsort, der Ihre Seminarerfahrung bereichern wird. Hier haben Sie die Möglichkeit, inmitten der Natur zu lernen und zu wachsen.

Bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss für mein Seminar der 30. Juni 2024 ist. Melden Sie sich noch heute an und sichern Sie sich Ihren Platz.

Möchten Sie sich für das Seminar anmelden?

Sichern Sie sich Ihren Platz, bevor der Anmeldeschluss am 30. Juni 2024 abläuft.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontaktinformationen:

Ihr Ansprechpartner: Victor Rochow
Telefon: +49 (0)170.401 3142
E-Mail: info@rochow-prozessberatung.de

Warum sollten Sie sich anmelden?

Unser Seminar bietet:

  • Die persönliche Dialogfähigkeit und Gesprächskompetenz stärken
  • Persönliche Wege zur Krisen- und Stressbewältigung entwickeln
  • Schwierige Situationen aushalten lernen und konstruktiv nutzen
  • Das Wesentliche in einer Situation erkennen
  • Praxisnahe Impulse zur Schaffung von Halt, Orientierung und erfolgreichen Beziehungen

Investition und Förderungsmöglichkeiten:

Die Investition für dieses Seminar beträgt 3.850 EUR. Wir möchten darauf hinweisen, dass Sie Förderungen von bis zu 1.500 EUR in Anspruch nehmen können, um die Kosten zu reduzieren.